Abzocke in Schwerin : Türöffner kassiert 361,64 Euro

Eine verschlossene Tür zu öffnen – für Experten kein Problem. Größeres Handwerkszeug – wie auf dem gestellten Bild – wird oft gar nicht benötigt.
Eine verschlossene Tür zu öffnen – für Experten kein Problem. Größeres Handwerkszeug – wie auf dem gestellten Bild – wird oft gar nicht benötigt.

Schweriner Verbraucherzentrale warnt vor unseriösen Schlüsseldiensten, die in Notfällen vor allem Kasse machen wollen

von
09. April 2015, 12:00 Uhr

361,64 Euro für einmal Türöffnen – beim nächsten Malheur werde sie sich sehr genau überlegen, ob sie noch einen Schlüsseldienst rufe, schreibt unsere Leserin Rita W. (Name der Redaktion bekannt). „Eigentlich hätte ich auch bei meinen Kindern übernachten können.“ Aber hinterher sei man ja immer schlauer.

Rita W. hatte nur kurz das Haus verlassen, um eine Katze zu füttern. Bei der Rückkehr passierte es: Der Schlüssel zur Wohnungstür brach ab. Im Internet suchte die Schwiegertochter nach einem Notdienst und wurde fündig. Allerdings wollte sich der Gesprächspartner am anderen Ende der Telefonleitung beim Preis nicht so recht festlegen – und es dauerte, bis die Hilfe nahte. „Endlich kam der Monteur, ein netter jungen Mann“, berichtet Rita W. „Ehe er mit der Arbeit begann, erläuterte er mir die Kosten. Sein Erscheinen allein kostete 169 Euro, nach 22 Uhr nochmals 169 Euro obendrauf, aber da ich ja fast zwei Stunden gewartet hatte, brauchte ich nur 95 Euro einzuplanen, die Anfahrt kam mit 39,90 Euro dazu.“ Macht – inklusive Mehrwertsteuer – zusammen: 361,64 Euro.

Cornelia Nagel, Juristin bei der Schweriner Verbraucherzentrale in der Dr.-Külz-Straße, kennt solche Fälle zur Genüge, jede Woche melden sich Ratsuchende. „Leider nutzen immer wieder unseriöse Schlüsseldienst-Anbieter die Notlage von Menschen aus und verlangen völlig überzogene Preise“, sagt Nagel. Ihr Rat: Betroffene sollten die Forderungen nicht sofort begleichen, sondern eine ordentliche Rechnung verlangen und sie dann genau prüfen.

Auf Nummer sicher gehe, wer sich für den Fall eines Falles schon mal die Telefonnummer eines Schlüsseldienstes notiere, der über jeden Zweifel erhaben sei, erklärt Nagel. Seriöse Unternehmen berechneten für die komplikationslose Öffnung einer Tür in Schwerin zwischen 60 und 70 Euro, wie eine Erhebung der Verbraucherzentrale zum Thema Schlüsseldienst ergeben habe.

Und komplikationslos war die Öffnung der Tür von Rita W., ein „Klacks“. Der Monteur habe einfach die Reste des abgebrochenen Schlüssels ins Schloss gesteckt, schildert unsere Leserin. Schon sei das Wunder geschehen – die Tür habe sich geöffnet. „Hätte ich vorher auch mal versuchen sollen.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen