Crivitz : Trockenheit setzt Arboretum zu

svz+ Logo
Trockenschäden bei Regenwetter: Jürgen Heine und weitere Helfer gingen am Sonnabend das Arboretum ab.
Trockenschäden bei Regenwetter: Jürgen Heine und weitere Helfer gingen am Sonnabend das Arboretum ab.

Bei einem Rundgang wurden insgesamt 26 Schäden durch das Klima gezählt – Beratungen über Neupflanzungen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
14. Oktober 2019, 12:00 Uhr

Bei einer Begehung im Crivitzer Arboretum wurden insgesamt 26 Schäden an Pflanzen durch den trockenen Sommer gezählt. Jürgen Heine hatte zu dem Rundgang aufgerufen. Zehn Helfer folgten dem Aufruf und such...

eBi ieren gheBgneu im ziveCritr mrAtreubo ewndru gtasemins 62 ädScehn an lefnzPna rdhuc den rnenctkeo Seomrm ztg.eähl rJgüen ineeH tahte zu edm dnnugRag .raufuneefg enhZ fHlere otelfng mde ruAfuf dnu nhseutc ebi ednmuradena glenierNees ma gravaSnmontoietdbn hcna o.krenändehccTs unreDart rttaBi -,hGrumaBmcs mireesgBtnier,ür nud ide tvrraeettrSted rattHum uanPs,el rasdenA üRß udn arlK .reSatm

nhoSc am noatgSn estltel eiHne ieen etsiL ,vro fua dre re ella edäShnc ncah Btamauren nud entrdtaonS r.netdktmoiue ieD cedhTnrsneäkoc vteleienr chis mcheadn afu rde cäelFh sde om.eArusbrt rftenofBe sidn lhowos E,ihecn Wusumeäbnsal owies cälgaeWdhewehorsc glcihe ma gnalheeeim na.Heuitapngg rüdGne ürf eid äednSch btig es ault Hneie iehlgc reeermh. So sie frü nei iGßorelt edr nttodaSr niut.egeegn reD Bdoen ies na emttsbinme entellS fromnfsträha und die lgeninrsnnuSnaoeth uz hho.c tuaL seHnie ichBtre ies erd irijeeghsdä orfäSsttp nnaAgf rpiAl ncshewererd nkm.ieznmuhgoe sieDre ehba orv almel erd ecuisknKsaah negusFülsl ezgtue.szt erD vgechrewelsiise tnecoekr triWen mi nneagvgener arJh war elenlbfsa eni a.Ftrok eNebn ned ednkrähoTncsec rwunde chau iterwee neälMg enmogfeuna.m

So menüss 16 aeäpZfluhn steerzt und dre iemWeepnteld neu nueeniebgdn n.eerwd Die ndcähSe lelnso cigtöhsml bie edn edkmnnoem eziw af-keezuiAolnntNnp im tbeHsr udn mi Fühahrrj oebnheb dw.eern Dre Ussaeusltwhmucs edr dattS iCzrtvi dnu dre edirröenevFr ebetrna lßneaieh,scdn iwe ied läegMn ieettbsgi dwenre nnne.ök üDrfa rweden lehhizreca ulpfnaugnNzeen nöigt n,eis asd sti oshnc ejztt tchr.isab

nJergü ieeHn rfut jeesd Fhjrharü nazg rtiCziv zu meine efrgwilnieil ztsnaAertsieib auf. Deiab llos sad boAreu,mtr edr aSnadtrgtet von irC,tzvi iredwe riheghrttcee erew.dn Zu jedme sianzEt ommnek hericazhle fe.lHre nrüJge eneHi itegze icsh mit red nBhugeeg ma nnnaoedbS ne.fzidure

zur Startseite