Schwerin : Tausende Gäste an der Schleifmühle

von 11. Juni 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Buntes Treiben gegenüber der Mühle, am Faulen See: Andrang gab es beim Schminken und Speckstein-Schleifen.
Buntes Treiben gegenüber der Mühle, am Faulen See: Andrang gab es beim Schminken und Speckstein-Schleifen.

Der Deutsche Mühlentag war auch am Rande des Schweriner Schlossgartens ein Publikumsmagnet.

Was für ein Andrang. Gestern waren es mehr als 2000 Besucher, die zum 26. Deutschen Mühlentag an die Schleifmühle nach Schwerin pilgerten. Traditionell begrüßte Mühlenchef Waldemar Leide die Besucher. Er hatte immer wieder viele Fragen zu beantworten und die Besucher wichen ihm kaum von der Seite. Auch das Wetter spielte mit. Bis zum Mittag ging es zwa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite