Tanzen ist der Kilo-Killer

von
06. März 2016, 17:10 Uhr

Tanzen macht nicht nur gute Laune, es hält auch schlank. Wie das Australian Institute of Sport errechnete, verbraucht ein 70 Kilogramm schwerer Mensch, der sich beim Rock’n‘Roll eine Stunde lang auspowert, 600 kcal . Eine Stunde Tango macht immerhin noch durchschnittlich 420 kcal weniger in der Energiebilanz, eine Stunde schneller Wiener Walzer minus 300 bis 350 kcal, etwa so viel wie einer Stunde Squash.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen