Schwerin : Tag für Gespräche mit Bürgerbeauftragten

von
10. Dezember 2018, 12:33 Uhr

Matthias Crone, Bürgerbeauftragte des Landes Mecklenburg-Vorpommern, plant am 12. Dezember Bürgergespräche in Schwerin. Zwar hat der Bürgerbeauftragte seinen Sitz in Schwerin und ist dort mit seinen Mitarbeitern auch erreichbar, dennoch soll es auch einen eigens ausgewiesenen Sprechtag in Schwerin geben. Crone: „Da ich im gesamten Land regelmäßig Sprechtage anbiete, möchte ich dies den Schwerinern natürlich nicht vorenthalten.“. Die Erfahrung zeige, dass ein eigener Sprechtag im Büro in der Schloßstraße 8 es manchem leichter mache, sich an ihn zu wenden. Um Anmeldung wird gebeten unter 0385/ 5252709.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen