Schwerin : Suchtklinik am Rande der Stadt

svz_plus
Das unbebaute Grundstück neben der Erich-Kästner-Sporthalle an der Hamburger Allee will die Stadt an die Evangelische Suchtkrankenhilfe für den Bau einer Klinik für Drogenabhängige verkaufen.
Das unbebaute Grundstück neben der Erich-Kästner-Sporthalle an der Hamburger Allee will die Stadt an die Evangelische Suchtkrankenhilfe für den Bau einer Klinik für Drogenabhängige verkaufen. Grafik: Stepmap, 123map, OpenStreetMap, ODbL 1.0

Im Mueßer Holz soll eine Klinik für Drogenabhängige gebaut werden. Stadt verkauft Grundstück unter Wert

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
12. Juni 2018, 05:00 Uhr

Die Stadt verkauft ein Grundstück am Ende der Hamburger Allee an die Evangelische Suchtkrankenhilfe. Die will dort eine Fachklinik für Drogenabhängige bauen.Noch werden die Patienten in Tessin bei Wittenb...

ieD atdSt rtavkefu ien rüuctsdnkG am ndeE edr aermburHg Aelle na ied leshnacEgive akkreiheScnhunltf. eDi iwll drto enie icFhknialk ürf onigaenhrgebgäD enba.u

Nhco weedrn eid atenePint in ssnTie eib eurgtbintW .rbetuet Dhoc dsa gmleheiae husutGas ipesttnrch inthc rhme ned igenhteu dandrsa.tS sDa ubGedeä tis nhtci r.ebifeearrri Aedmerßu igtb es hctin urn mElzeiizrenm iew se tSnaadrd w.räe

Dei ghseEcliavne inkekchhSetrflanu ath ngale hcna miene egeentgein uGdüctrnks .tsuechg hiebcelwreisÜ brtieteb ise äsrueH ma tanSaddr,t weil afts alel eniPetant ninee Hndu ne,tlah was hacu zum zpteKon rde ndaBgeunhl .hröteg In Lwssiutgdul abuetgl ide likatnnSkcurhhefe dfgiün neegword zu sen.i Dre auNueb seritteehc am sh.Lämrcutz

ettzJ olsl es sad dnürGtkusc im rußeeM lHoz snie, fau emd etnis die icheshlcSKreä-E-runt t,adns dei enzhcwnsii sergaienbs t.si 25 zPlteä soll ide thcnniuriEg neeomkmb – nhez m,reh sla in nsTis.e

iDe lnhesEvaecig chlknnktufirehaeS pcrvthrsei cish ovn enmei gUzmu in dei snauepdLhta nhcti nru ein dsrnemoe su.Ha ,nukeifnaE Abrhezsteuc – veiles its sirhbe mi beangngeeel ieTssn shre ä.gidufwan chuA rKesu na rde echhulkhVoscsol reod kkatiaPr in teBbrenei sind in iScwnerh ereh ihgc.mlö eseiD Bdengunnegi tenedrrfö eid esnbkilidgSäesttt dre eittn,Pnea kgdüitn dei irnhnfaSkkleehcut a.n

eDn Vkureaf sde nükGrcssudt athent eid eSttrdeerttvar hnsoc lianme hecss.eonslb leWi enei eäwtruFilnegmner üfr den kbuKainniuel lreumvget wnrede sm,us nehtat sei der nhEglseievanc kSrhekanfhenclitu neine lgbchsaA mov iesearsrkuVfp rhg.wäet tJtez hta sihc tressheuge:atll ieD uggerlVne der unitegL wrdi ilev ,eretru als hgcslurrpüni tstgäecz.h hlbeDsa ssmu edr Vekurfa ohcn nelima in dre tmlmklianpoKuio itirdesktu dwrnee – itm nieme tuhdilec enrerßög ashlscNa vom rV.kreeswrhte Dre ihhstassWrucasfcsust hat rbseeit ugsz.metimt sDa letzte torW hat die tSrgdtnutae.rvte

zur Startseite