Schwerin : Suchtklinik am Rande der Stadt

svz+ Logo
Das unbebaute Grundstück neben der Erich-Kästner-Sporthalle an der Hamburger Allee will die Stadt an die Evangelische Suchtkrankenhilfe für den Bau einer Klinik für Drogenabhängige verkaufen.
Das unbebaute Grundstück neben der Erich-Kästner-Sporthalle an der Hamburger Allee will die Stadt an die Evangelische Suchtkrankenhilfe für den Bau einer Klinik für Drogenabhängige verkaufen. Grafik: Stepmap, 123map, OpenStreetMap, ODbL 1.0

Im Mueßer Holz soll eine Klinik für Drogenabhängige gebaut werden. Stadt verkauft Grundstück unter Wert

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
12. Juni 2018, 05:00 Uhr

Die Stadt verkauft ein Grundstück am Ende der Hamburger Allee an die Evangelische Suchtkrankenhilfe. Die will dort eine Fachklinik für Drogenabhängige bauen.Noch werden die Patienten in Tessin bei Wittenb...

Die tdtaS vkarueft nei üurGdcstkn am Eden rde Huerarbmg lAlee na edi esvEnhlgicae tklarSef.enhcunkhi Dei iwll rotd enie ichiknlkFa rüf enggrgeobDnihaä unab.e

hNoc neewdr die nttaieenP ni seTsin bei uniettrbgW teebt.ur ochD asd gleihmeea taGhsuus tneprichts cnith rmeh ned ungtehei Sa.rstndda Dsa äeuebdG its nhict rbreieai.frer Amueeßrd tigb es ncthi urn niElrzimmeez eiw se dtaranSd äwe.r

iDe nciehaeEsglv aifkrhennhleSktuc hat lagen hnca emien nneeeteggi ktnrüdGcsu hc.uestg cbÜihleeriews tebibtre esi Hseäur am r,adntSdat liew atsf llea itaenePtn nneei Hdnu nahet,l wsa hcua umz Kezpnot der Bnlheagdnu etrhög. nI dgwuutlsLis tgaeubl ide fnhnaSurektihcelk ifügnd owerdgen zu .esni reD uNubae theestcrei am tLäszm.ruhc

zttJe llso es das drncutüksG mi rMußee Hzol nies, uaf med tisne ide cäcEeltheSrsr--huiKn da,snt eid wincszhnie rnsaebiges its. 52 zetäPl slol die higunintcEr mkmoeebn – zhne h,rme als in isT.sen

eDi lnvgEiaeehsc neSaucihretlnkkhf ehptrvscir ishc von meeni Ugumz in die aasLtdunphe chint nru ien esdenorm Hs.ua fiEnkaun,e eAzucrsebth – lsieve sti reisbh mi ebegnnlagee ensTsi resh uägafd.win uchA Ksrue na dre sekouslhhlVohcc dreo kitakPra in eeiBtbnre sidn ni iecShrwn heer gmc.ihöl eesiD edgninunegB dtnöreerf ied älngtkbeetsSisdit dre ea,Ptnneit gdüiktn dei hecanrSktlfhnukei na.

Dne erufVak sde Gsuüntkcrsd atehnt ide tvtetrratSeedr hnsoc ealinm cboesh.slsne leWi ieen ltänniemrweegFur ürf nde Knniabiuuelk gtvrumele wedrne s,mus nahett eis edr hseignnlcEvae heratifcklhunekSn einne haAcblgs vom fkVirusseepar grhewä.t eJztt tah hcis eu:slsletgarthe Die nVegrluge der tiegnuL rdiw lvie uree,tr sal süpnhgilrcru htsecztä.g ableDsh smus der eVakurf onch mneail ni red otpailolnmkmKiu uittdikres ednrew – mti mneei chultied nreröegß lNhsscaa vom rekrtVers.whe reD Wssrftcsschsahuiaust hta irebset gmetz.mutis asD ezeltt Wotr tha eid t.rdgtntretSvaue

zur Startseite