Naturschutzstation Zippendorf : Stadt verlängert Vertrag mit Nabu

von
03. Juni 2019, 09:58 Uhr

Die Stadt hat den Betreibervertrag der Naturschutzstation mit dem Nabu um weitere fünf Jahre bis 2025 verlängert. Oberbürgermeister Rico Badenschier lobte insbesondere die Aktivitäten in der Umweltbildung. Das vielfältige Angebot – etwa zu Bienen, Tierspuren, Wald, Wolf, Biber und Schmetterlingen – ist vor allem bei Kindergruppen beliebt. Und auch Erwachsene kommen bei naturkundlichen Vorträgen und Exkursionen der Natur näher. Jedes Jahr besuchen mehr als 4000 Menschen die rund 200 Veranstaltungen der Einrichtung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen