zur Navigation springen
Zeitung für die Landeshauptstadt

23. November 2017 | 21:31 Uhr

Open-Air-Sonntag : „Sportis“ kommen mit Brit-Rock

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Sonntag Abend Konzert auf der Freilichtbühne: Die englischen Indie-Rocker The Subways spielen als Vorband der Sportfreunde Stiller

von
erstellt am 04.Aug.2014 | 22:00 Uhr

Ihre ausverkauften Konzerte sind spektakulär und die Nachfrage nach Tickets ist ungebrochen. Die Sportfreunde Stiller sind und bleiben die Lieblinge der Nation und kommen am kommenden Sonntag Abend mit ihrer Erfolgstour nach Schwerin, um mit ihren Fans im Norden die Freilichtbühne zu „roquen“. Oder wie die „Sportis“ es liebevoll mit Lokalkolorit versehen nennen: „New York, Rio, Schwerin“. Denn während ihre vergangene Tour den Titel „Tour zum neuen Album – Konzerte 2013“ trug, ist das aktuelle Album der Sportfreunde Stiller Namensgeber der Tour: „New York, Rio, Rosenheim“ lautet der Name der Platte, die sich sofort die obersten Chart-Positionen sicherte. Bereits das Vorgänger-Album „MTV Unplugged in New York“ feierte große Erfolge. Für mehr als 275 000 verkaufte Exemplare gab es Platin.

Um das Schweriner Publikum richtig für das „Sportis“-Konzert anzuheizen, erobern von 19 Uhr an bereits die englischen Indie-Rocker von The Subways die Bühne. Die Band setzt sich zusammen aus Charlotte Cooper (Bass) und den Brüdern Billy Lunn (Gitarre, Gesang) und Josh Morgan (Schlagzeug), die zusammen aufwuchsen. Wie viele andere Rockmusiker bekamen die Brüder keinen Unterricht für ihre Instrumente, sondern spielten als Kinder hauptsächlich die Songs von Nirvana nach und erlernten diese so. Bekannt wurden The Subways vor allem durch andere Produkte: „Oh Yeah“ war die Musik für einen Hugo-Boss-Werbespot, „Rock & Roll Queen“ war in den Filmen „Stirb langsam 4.0“ und „Die Welle“ in Deutschland erfolgreich. 2009 haben The Subways bei einem Konzert in München den Hit gemeinsam mit den Sportfreunden Stiller unplugged gespielt. Nach der Tour durch Deutschland werden The Subways die Arbeit am vierten Album fortsetzen.

Karten für das Konzert gibt es noch im SVZ-Kundencenter in der Mecklenburgstraße 39.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen