Pampow : Spenden-Kisten für Kinder in Togo

von 11. September 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Spenden der Grundschulkinder gehen nach Togo: Phillip (l.) und Linda mit Schuldirektor Watahibou Kekeou
Die Spenden der Grundschulkinder gehen nach Togo: Phillip (l.) und Linda mit Schuldirektor Watahibou Kekeou

Pampower Grundschüler übergeben Schul- und Spielsachen an afrikanisches Kinderhilfsprojekt

Schulranzen, Stifte, Hefte und ganz viel Spielzeug: Die Kinder der Grundschule Pampow legten sich in den Ferien ordentlich ins Zeug und sammelten Spenden für das Projekt „Nebenan in Afrika“. Die Kinder brachten ausrangierte Mini-Bagger oder neu gekaufte Schulhefte mit in die Schule. Am Ende war der Transporter von Anett und Ulrich Kropp, die das Proje...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite