Schwerin : Speisen mit dem Martensmann

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 12. November 2019, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Begrüßt die Festgäste aus Lübeck und Schwerin: Mathias Schott als Großherzog beim Martensmann-Schmaus.
Begrüßt die Festgäste aus Lübeck und Schwerin: Mathias Schott als Großherzog beim Martensmann-Schmaus.

Schweriner Service-Clubs organisieren Festschmaus und sammeln 5200 Euro für einen guten Zweck

Jetzt steht es fest: Die Geldkatze des Hausvogts wurde beim Martensmann-Schmaus im Schloss prall gefüllt. Die etwa 100 Gäste der Schweriner Service-Clubs spendeten an diesem Abend 5200 Euro. „Das Geld soll dafür eingesetzt werden, dass auch die Kinder Schwimmunterricht bekommen können, deren Eltern es sich nicht leisten können“, sagt Kerstin Alwardt v...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite