Schwerin : Sie liebt Saxophon und Ölfarben

23-11367842_23-66107387_1416392026.JPG von 24. Juli 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Musik und Malerei sind ihre Welt: Lydia-Ilona Strahlmann spielt Saxophon und erschafft Bilder in Öl.
Musik und Malerei sind ihre Welt: Lydia-Ilona Strahlmann spielt Saxophon und erschafft Bilder in Öl.

Ex-Opernchorsängerin Lydia-Ilona Strahlmann malt seit 1999 und will jetzt einen Bilder-Querschnitt in Schwerins Schleifmühle zeigen.

Eigentlich besteht es ja nur aus Kupfer sowie Zink und doch bedeutet es Lydia-Ilona Strahlmann so viel - das Saxophon. Ein leicht beschwingtes und doch freigeistig flexibles Instrument. Melodisch und zugleich expressiv, wild und laut, rau mit Tönen, die fast immer unter die Haut gehen. Ja, auch Klangtränen erwecken können. Leidenschaftlich, erotisch, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite