Schwerin : Sie hätte gern David Bowie getroffen

23-11367842_23-66107387_1416392026.JPG von 18. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Ulrike Auge
Ulrike Auge

Ulrike Auge liebt an Schwerin die historische Altstadt, das Drachenbootfahren und die Nähe zum Wasser

Ohne Wasser in unmittelbarer Nähe könne sie sich ein Leben einfach nicht vorstellen, gesteht Ulrike Auge. Sie ist gebürtige Rostockerin. Schwimmen und Wasserball waren unter anderem ihre bevorzugten Teenager-Sportarten. Drachenbootfahren ist seit 19 Jahren ihre große Leidenschaft in Schwerin, neben Fotografie und Malen. SVZ-Redakteur Thorsten Meier bea...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite