Schwerin : Sicherer radeln am Arsenal

von 15. Mai 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Umgebaut:  Die Arsenalstraße können Radfahrer nun entspannter hochfahren. Die Parkordnung wurde geändert.
Umgebaut: Die Arsenalstraße können Radfahrer nun entspannter hochfahren. Die Parkordnung wurde geändert.

Autos parken nun längs statt quer, mehr Platz für den Radfahrstreifen

Nun lässt es sich etwas entspannter radeln, wenn man vom Pfaffenteich die Arsenalstraße hochfährt. Für rund 7000 Euro ist dort umgebaut worden, mit dem Ziel, die Sicherheit der Radfahrer zu erhöhen. Denn der Radfahrstreifen ist deutlich gekennzeichnet, die Parkflächen sind nun längs, parallel zum Bürgersteig und nicht mehr schräg in die Straße hinein,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite