zur Navigation springen

Schaden von 50 000 Euro : Sechs Verletzte bei Brand in Neustrelitz

vom

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Neustrelitz sind am Freitag sechs Menschen verletzt worden. Sie erlitten Rauchgasvergiftungen.

svz.de von
erstellt am 09.Apr.2011 | 04:23 Uhr

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Neustrelitz sind am Freitag sechs Menschen verletzt worden. Sie erlitten Rauchgasvergiftungen und kamen ins Krankenhaus, teilte die Polizei in Neubrandenburg mit. Unter den Verletzten sind auch zwei Polizisten und zwei Feuerwehrmänner. Das Feuer wurde vermutlich von einem Defekt in der Computertechnik ausgelöst. 35 Menschen mussten ihre Wohnungen vorübergehend verlassen, konnten jedoch wieder zurückkehren. Es entstand ein Schaden von rund 50 000 Euro, hieß es.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen