Schwerin : Schwindelfrei trotz Höhenangst

von 21. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
meike van der wall

Als Küsterin der Paulsgemeinde bereitet Meike van der Wall Gottesdienste vor und stellt die Turmuhr nach

Eigentlich hatte Meike van der Wall Höhenangst. Das legte sich, als sie vor neun Jahren den Job als Küsterin in der Paulsgemeinde annahm. Wenn die 62-Jährige nämlich auf die Turmspitze hochklettert, um die Kirchenuhr nachzustellen, muss sie schwindelfrei sein. Der SVZ-Volontärin Amelie Uding beantwortete sie die zehn Fragen. Wo ist Ihr Lieblingsplatz ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite