T-Shirts statt Guinness : Schweriner Gastronomen zeigen sich erfinderisch

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 06. Mai 2020, 18:50 Uhr

Stadt erlaubt mehr Freiluftgastronomie

Not macht erfinderisch. Weil "The Scotsman" noch nicht öffnen darf und der Kneiper mit dem Schottenrock weder Whiskey noch Guinness an den Mann bringen kann, aber Einnahmen braucht, verkauft Heiko Steinmüller nun T-Shirts mit ungewöhnlichem Logo. Das Motto: „Wir trotzen Corona und unterstützen den Schweriner Schotten.“   Auch Andreas Kreft, Inhaber des...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite