Schwerin : Schwerin zeigt Flagge: „Nein zu Gewalt an Frauen“

svz_plus
Die Fahne „frei leben - ohne Gewalt“ wurde gehisst.
Die Fahne „frei leben - ohne Gewalt“ wurde gehisst.

Menschenrechtler und Gewerkschaften beteiligen sich an bundesweiter Aktion

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
26. November 2018, 20:00 Uhr

Ein weithin sichtbares Zeichen setzte gestern die Organisation für internationale Frauen-Menschenrechte „Terre des Femmes“ mit der Fahne „frei leben – ohne Gewalt“ am Haus der Gewerkschaften in der Dr.-K...

inE enhtiiw shiecbtars hcneZie tszeet esngrte edi irsotnOaigna rfü enatiiotaenrnl -nhcrneFuhecrMnsteeae „eeTrr des meemF“s mti dre Faehn ire„f lenbe – hoen “lwtGae am saHu der rheGwesktenafc ni edr t..DzrK-el-raSüß

rDe hceuDtse dGnawrefuseshbtck tieetglibe chis cahu in edesmi arJh na red eritesb 0201 entaeretstg ,Anotki mu für ein ieesfr und mssbmssleteietbt eLneb edr äednhcM nud runFea uz .snteietr eSleleux egitBugnläs ies cuha ni utlDdahnces erimm ncho mti nieer hneoh urflkeiznDfe gbeetl und in eneilv nnheUeenrtm nie T,-eaTamhub hieß es ertne.sg Zearhlhcei bgrFreaatfuneaet,u rndäeVbe dun Mrietinnies efrfnig edi inokAt auf ndu retgnü sie dlesbha ere.wti

nI scleutnadDh eewhn usa esdemi snlAas teesrib lhlajäcihlr büer 6050 gFelag.n cghsretneeuenesvcMlentnrzh na anerFu neise eeikn tirnheeavna,ePtiggel ahuc wenn ies ni imlaFei isapt,eerns ßehi se bei edm fTnreef eewtri. eignEi erd 02 elTihnerme trechabn reKant imt, fau deenn ies kdeGnna,e ncsehWü dun iZtaet fihscltcirh fateenshtgle ea.thtn Sei eudwnr an ublea tfnlLbulaos neeudgnb dun ennlasicedhß in end immleH s.gleusfanea

zur Startseite