zur Navigation springen

Bahnlinie 1 : Schwerin: Unfall legt Straßenbahnen lahm

vom

svz.de von
erstellt am 15.Dez.2015 | 19:06 Uhr

Glück im Unglück: Bei einem Zusammenstoß von Auto und Straßenbahn heute Abend gegen 18 Uhr blieb es bei Sachschäden – an beiden Fahrzeugen. Ein Autofahrer wollte von der Wismarschen Straße in die Möwenburgstraße fahren. Der Wagen kollidierte beim Linksabbiegen mit der Straßenbahn, die in Richtung Klinikum unterwegs war. Für ein knappe halbe Stunde ging auf der Schiene nichts. Es kam zu Rückstaus auf der Linie 1. Die Unfallursache muss noch untersucht werden. 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen