zur Navigation springen
Zeitung für die Landeshauptstadt

16. Dezember 2017 | 19:56 Uhr

NDR-Sommertour : Schwerin-Team gewinnt Stadtwette

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

NDR-Sommertour mit Sänger Adel Tawil lockt 15 000 Besucher auf den Alten Garten

von
erstellt am 07.Sep.2014 | 20:27 Uhr

Der Alte Garten platzte Sonnabendabend aus allen Nähten. Mehr als 15 000 Besucher waren laut Polizei gekommen, um die NDR-Sommertour mit Sänger Adel Tawil zu erleben. „Ich bin sein größter Fan, ich kann alle seine Lieder auswendig“ sagte der siebenjährige Robert stolz, der mit seiner Mutter Monika Rosbach sehnsüchtig den Star erwartete. Bevor Adel Tawil um 22.05 Uhr umjubelt auf die Bühne trat, verkürzten die Abba-Coverband „Swedish Sensation“ und die Rostocker „Rockvalley Samuels Crew“ die Zeit. Erster Höhepunkt des Abends indes war die Stadtwette – ein Schubkarrenrennen. Das Team Schwerin mit Jeanine Kindel, Jens Haack und Malik Barsai setzte sich – lautstark angefeuert von der Oberbürgermeisterin und tausenden Schwerinern – gegen das NDR-Team klar durch und gewann 1000 Euro für die Stadt. Das Geld wird zur Unterstützung der Petrusgemeinde bei der Betreuung Asylsuchender und für Bücher für die Stadtbibliothek eingesetzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen