Schwerin: Polizei sucht Zeugen nach Körperverletzung

von
31. Mai 2019, 06:32 Uhr

Am 30.05.2019 gegen 15:30 Uhr ereignete sich in der Willi-Bredel-Straße Höhe Haus-Nr. 2 eine körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Personen, in deren Folge eine Person mittels RTW in die Helios-Klinik zur Behandlung seiner Verletzungen eingeliefert werden musste.

Der flüchtige Tatverdächtige konnte wie folgt beschrieben werden:

- Ca. 180 - 185 cm groß

- Ca. 30 Jahre alt

- trug ein Basecap, unter dem längere schwarze Haare herausragten

- bekleidet mit einer schwarzen Kapuzenjacke -Kapuze aufgesetzt

- blaue Jeans

 Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen oder zum Täter geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeihauptrevier Schwerin unter der Telefonnummer 0385/51802224, der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de oder jede andere Polizeidienststelle des Landes zu melden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen