Schwerin: Motorsäge und Freischneider bei DB Netz AG entwendet

von
04. April 2019, 13:17 Uhr

UnbekannteTäter drangen in der Nacht vom 03. auf den 04. April 2019 durch ein aufgehebeltes Fenster des Hauptgebäudes der DB Netz AG Schwerin ins Gebäude ein und stahlen eine Motorsäge, drei Freischneider sowie diverses Zubehör im Wert von insgesamt 4.850,- EUR. Diesen Sachverhalt teilte die DB Netz AG dem Bundespolizeirevier Schwerin am heutigen Morgen mit. Nunmehr ermittelt die Bundespolizei wegen Diebstahls in einem besonders schweren Fall.

In diesem Zusammenhang sucht die Bundespolizei Zeugen. Wer hat auffällige Personen am Tatort Eckdrift 116 bzw. in unmittelbarer Nähe beobachtet oder kann sonstige sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt geben. Diese nimmt die Bundespolizeiinspektion Rostock unter der Telefon-Nr. 0381 / 2083 -111 oder -112 entgegen. Darüber hinaus können jederzeit über die kostenfreie Hotline der Bundespolizei 0800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle Angaben gemacht werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen