Schwerin: Mann jagt Passanten mit offener Klinge

von 05. August 2020, 15:00 Uhr

Messer-Angreifer stark alkoholisiert und mit psychischer Vorschädigung in Helios-Kliniken eingewiesen

Wirbel in der Lübecker Straße: Ein Mann jagt mit gezücktem Messer arglose Passanten. Vor einem Einkaufsmarkt in der Weststadt haben sich tumultartige Szenen abgespielt. „Die Bedrohten haben bei unseren Kollegen angerufen und um Hilfe gebeten“, sagt Polizeisprecherin Katrin Hilberling. Doch was war genau passiert? Gegen 16.45 Uhr hat ein 32 Jahre alter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite