zur Navigation springen
Zeitung für die Landeshauptstadt

25. November 2017 | 09:01 Uhr

Brief an Minister : Schulkonferenz will Hortbau

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Heineschule: Offener Brief an den Innen- und den Wirtschaftsminister – schnelle Entscheidung zu Krediten und Fördermitteln gefordert

svz.de von
erstellt am 29.Okt.2014 | 12:00 Uhr

Werden die neuen Horte für die Heinrich-Heine-Schule und für die Friedensschule je gebaut? Noch gibt es keine Finanzierung. „Wir sind in intensiven Gesprächen mit der Landesregierung“, sagt Finanz- und Schuldezernent Dieter Niesen. Bisher hat das Innenministerium als Aufsichtsbehörde jedoch untersagt, dass für die Horte neue Kredite aufgenommen werden. Eigenes Geld hat die Stadt auch nicht – also gibt es auch keine Fördermittel vom Wirtschaftsministerium.

Doch jetzt macht auch die Schulkonferenz der Heinrich-Heine-Schule Druck.

Mehr zu dem Thema lesen Sie im E-Paper oder in Ihrer SVZ.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen