Schwerin : Schüler retten Leben

23-17638254_23-66108082_1416392554.JPG von 16. Juni 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Der nachgestellte Reisebusunfall war eine der schwierigsten Wettkampf-Stationen, es gab viel zu beachten. Die Sanitäter der 5. und 6. Klasse der Siemensschule lösten die Aufgabe gut.
Der nachgestellte Reisebusunfall war eine der schwierigsten Wettkampf-Stationen, es gab viel zu beachten. Die Sanitäter der 5. und 6. Klasse der Siemensschule lösten die Aufgabe gut.

Beim 18. Sanitätsdienstwettkampf war fundiertes Wissen gefragt: Fridericianum holte zwei Pokale

Ein Reisebus mit acht Passagieren verunglückt auf der Autobahn: Der Fahrer sitzt noch hinterm Steuer, als die Helfer eintreffen, greift er sich mit der Hand ans Herz. Ein Fahrgast blutet, zwei andere springen leicht angeheitert aus dem Bus, tanzen und singen. Um wen müssen sich Ersthelfer zuerst kümmern, wie gut können sie die Lage einschätzen? Wer si...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite