Schwerin : Rotarys fördern Impfprojekt

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 25. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Säckeweise wurden in Schwerin Plastikdeckel für einen guten Zweck gesammelt.
Säckeweise wurden in Schwerin Plastikdeckel für einen guten Zweck gesammelt.

Mit Aktion „Deckel-drauf“ wird Geld für Kampf gegen Kinderlähmung gesammelt

Millionen von Plastikdeckeln in prall gefüllten Säcken, das ist das Ergebnis der Sammelaktion des Rotary Clubs Schwerin für die Aktion „Deckel-drauf“, mit der in Entwicklungsländern Impfungen gegen Kinderlähmung finanziert werden. Über vier Jahre wurde in Kitas, Schulen und Haushalten gesammelt. „Wir danken allen, die diese Aktion unterstützt haben, i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite