Putin schränkt Rauchen ein

von
01. Juni 2014, 17:36 Uhr

In Russland ist gestern ein strenges Anti-Tabak-Gesetz in Kraft getreten. Es verbietet das Rauchen an öffentlichen Plätzen und etwa in Gaststätten sowie am Arbeitsplatz. Schätzungen zufolge rauchen 44 Millionen Russen, das ist ein Drittel der Bevölkerung.Verboten ist auch die Darstellung von Rauchen in Filmen und Theaterstücken, sofern dies nicht „untrennbarer Bestandteil der künstlerischen Handlung“ ist.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen