Schwerin : Puppentheater lädt nach Krebsförden ein

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von
03. August 2019, 05:00 Uhr

Der kesse Rabe Socke und seine Freunde sind an diesem Wochenende als Puppentheater auf dem Parkplatz des Sieben Seen Centers zu erleben. Der „Zauberwald“ zeigt das Stück „Alles erlaubt?“, in dem der Rabe lernen soll, brav zu sein. Gespielt wird im eigenen Theaterzeit heute um 11, 14 und 16 Uhr sowie am Sonntag um 11 und 14 Uhr. Karten gibt es an der Tageskasse. Nach dem Stück, das etwa eine Stunde dauert, dürfen die Kinder sich die Puppen genauer betrachten und Fragen an die Spieler stellen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen