Schwerin : Polizei rettet verwahrlostes Kind aus Drogenhölle

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von 25. September 2020, 13:56 Uhr

svz+ Logo
In diesem Mehrfamilienhaus wurde der achtjährige Junge zwischen Müll, Dreck und Drogen gefunden.

In diesem Mehrfamilienhaus wurde der achtjährige Junge zwischen Müll, Dreck und Drogen gefunden.

Mutter lässt achtjährigen Sohn in der Wohnung zurück und geht einkaufen

Ein penetranter Geruch nach Cannabis, lauter Musiklärm und fliegende Möbelteile aus einem Fenster - das waren mehrere Gründe für die Anwohner in der Komarowstraße am gestrigen Abend gegen 22 Uhr die Polizei zu rufen. Und den Beamten offenbarte sich ein schreckliches Bild. "Die Wohnung war verdreckt, vermüllt und verwahrlost und das über einen längeren ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite