zur Navigation springen

Zigaretten-Diebstahl : Polizei fahndet nach Einbrechern

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Etwa 10 000 Euro Schaden entstehen bei Diebeszug im Lankower Baumarkt, außerdem brechen Diebe neun Lauben in der Anlage am Fernsehturm auf

Die Täter drückten die Eingangstür mit einer Steinplatte ein und ließen anschließend Tabakwaren aus dem Kassenbereich mitgehen. Bei einem Einbruch in einen Baumarkt in der Medeweger Straße in Lankow ist gestern Morgen gegen 2.30 Uhr ein Schaden in Höhe von rund 10 000 Euro entstanden. Die Kriminalpolizei ermittelt. Auch eine Einbruchserie in der Kleingarten-Anlage am Fernsehturm beschäftigt aktuell die Schweriner Polizei. Auf etwa 1400 Euro beziffert Sprecher Steffen Salow den Schaden, der zwischen dem 19. und dem 23. Januar bei insgesamt neun Einbrüchen in Gartenlauben aufgelaufen ist. Gestohlen wurden unter anderem ein Fernseher, ein Satelliten-Receiver und diverse Lebensmittel. „Um in die Lauben zu gelangen, schlugen die Täter jeweils eine Scheibe ein“, berichtet Salow. Er bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0385-20702221 beim Kriminaldauerdienst zu melden.

 

zur Startseite

von
erstellt am 24.Jan.2014 | 22:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen