Plate : Plater stocken Personal in der Kita auf

Zwei Stellen neu besetzt: Nach Ausschreibung Freude über viele Bewerbungen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von
23. Mai 2019, 05:00 Uhr

Fachkräftemangel in der Kita? Das ist in Plate ein Fremdwort. Denn entgegen dem allgemeinen Trend konnten sich die Plater Gemeindevertreter auch bei den jüngsten Ausschreibungen für ihre kommunale Kinder...

hekcäFaafegntmrl in edr K?iat sDa sti ni tealP ine deotwFrmr. nenD enggenet edm leenmnligae dnTer knenont shci die lrtPae eeeremevdrietrtnG uahc bei ned seüjgnnt inAubchesgrusen ürf erih komnealmu tegtriäeatnssdteK rebü eine eVizalhl an bnnBeugwere ne.ruef „rüF nus wra ied utngseezB red rineef ntSllee asu nsiepitov düeGnnr cthin angz ,hil“etc rreätkl edr srgreüteBirem dnaRlo eRahi.tsdcd Im fnhclneifhcentiöt iTle edr nneanangregvgeo gnuztSi neabh cish eid toemlkaKpmiruloin frü wize bBreerew ic.tnnseehde Beztest uwdner ettjz eziw eenlltS – iene sbteeerinftu sewio eien trbstfeeei ltleS.e eettrzLe weudr imt teiBt fau rpfgÜnberuü ieenr ftnntgEiusr na eid mturnvgwAaetsl eerb.gbneü

zur Startseite