Plate : Plater stocken Personal in der Kita auf

Zwei Stellen neu besetzt: Nach Ausschreibung Freude über viele Bewerbungen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von
23. Mai 2019, 05:00 Uhr

Fachkräftemangel in der Kita? Das ist in Plate ein Fremdwort. Denn entgegen dem allgemeinen Trend konnten sich die Plater Gemeindevertreter auch bei den jüngsten Ausschreibungen für ihre kommunale Kinder...

aetlagnäekFhmfcr ni rde t?aiK asD tis in alPte ein eowrFrm.td eDnn gteeegnn mde lieamneleng dnrTe kotnenn hsci die artPel revtteerndemerGei uhca bei ned ütgsjnne suucneArhbiseng üfr ihre ameluomkn anKgtäetsrseditte büre eien hVelaliz an bgeruBnewne fuerne. „üFr usn raw eid esBgnetzu edr infree tlenSle usa iovisnept Güendrn ihcnt nzag eit,hl“c rkäerlt der eBrmirüseertg dnoalR s.hidtadRec Im hetcfinhtlöifnenc eTli edr anvgeongaerenng gnSzuit haben ihcs dei pnkolmmKrlauetioi rüf ezwi rereBweb nnhe.tdeisec tBtseez erduwn tejtz eiwz etnellS – iene tusfnebireet owsie eeni eifteebrst .ltelSe etreLtez uwrde imt ttBie auf rrbgÜfnpüeu erien tisuEgrfnnt na eid evawmtsnglutrA bergne.eüb

zur Startseite