Plate : Plater stocken Personal in der Kita auf

Zwei Stellen neu besetzt: Nach Ausschreibung Freude über viele Bewerbungen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von
23. Mai 2019, 05:00 Uhr

Fachkräftemangel in der Kita? Das ist in Plate ein Fremdwort. Denn entgegen dem allgemeinen Trend konnten sich die Plater Gemeindevertreter auch bei den jüngsten Ausschreibungen für ihre kommunale Kinder...

ehetnaFläkafmgcr in rde ita?K Das sti in latPe nei rdtForwem. Denn eggnteen dme lgmlneieane drTen entnkno ihsc eid Pelrat terervtmeeeedrniG acuh eib ned ntegsnjü urgesAusnhicebn üfr rihe aknummleo itntestarsätKeedg rebü niee lzailehV na ebgnnweBeur nrf.eeu rüF„ nsu wra ide tseungeBz dre neierf elletnS aus ionipvest Gdnüern hctni gzan t,hilc“e rlätker erd eteümregsrriB odnaRl hde.asdcitR mI hcihclntefönfenit eTli rde ngrenvoaggenane utignzS baehn hsci die lmomiKoalketnpuir ürf wezi rerebewB eedcihntn.se tBsezte uewrnd tjtez eizw lStleen – inee futsbrenitee iesow enie feiretestb e.tSell eeeLtrtz uwder mit Bteti uaf frnrupüÜgeb ieren fnrtEsiuntg na eid newrsvAutlgmta gerbb.nüee

zur Startseite