Schwerin : Papageien lieben süße Früchte

svz_plus
Wie wäre es mit einer Weintraube? Die Loris lassen sich nicht lange bitten, als Mitarbeiter Dr. Sebastian Weber mit einer Schale voller Früchte in ihre Voliere kommt.
Wie wäre es mit einer Weintraube? Die Loris lassen sich nicht lange bitten, als Mitarbeiter Dr. Sebastian Weber mit einer Schale voller Früchte in ihre Voliere kommt.

Obst und so: Loris im Schweriner Zoo freuen sich über leckere Zwischenmahlzeit

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
11. Oktober 2018, 12:00 Uhr

Auf die Plätze, fertig, los! Kaum hat Dr. Sebastian Weber die Voliere betreten, gibt es kein Halten mehr. Die Loris stürzen sich geradezu auf die Schale mit Weintrauben, die der Zoo-Mitarbeiter mitgebrach...

Afu edi Pltzeä, i,grtfe s!lo Kuam tha .Dr nistSabea Wreeb ied eVrolie t,enretbe bgti es inke tnHeal hr.em ieD sirLo üstzern hsic derazgue afu eid aheclS mti u,ebinneatWr ied dre itoMr-orbeaieZt chtbmaietrg ta,h ejilnreuib .abide üßSne„ nterüFch könnne ied egPpaeain hnfeaic chnti tiree,hewn“sd tsga bWee.r

26 rsiLo btig se mi hcrniewrSe Zoo, ,grerbarlbsasiolfGli um engau uz ns,ie dei thähtlicsca ni nllea rbneFa dse Reoegnnsgeb nuctle.eh A„thc lnggveöuJ sind ni emseid hraJ “,mgmzkeaneudo ctretiebh aenSiastb erbe.W

suhuZea dins ide giePapena ni lsneraituA dnu harnenecbbta Ils,nen ow sie eR,g-ne nMvoren-ag udn uduelwEtklapyärs woies Pksra udn naPtnagle webe.nnoh egblsf„lobalasiGrrri ebeln in .mwScäehrn iMt nrehi Pneartr elibnd eis inee selealbgnne “g,Behnzieu etrlkär nbtaseaSi .ebWre ürtknnlteaBe eis ide gätqelnluhpsnuHreruae erd .ölegV Nbnee med kreNat üwnder ise bear ahuc nel,oPl tObs und geigelncehtl närSeeemi udn ennetIsk ns.esref

rIh lmzoiiD mi ooZ etline hcsi ied rLosi tim nde .neSrehcneimscehmfuwp In„ red fierne taNur nrwedü ihsc ide Teire nei ,eenngebg dnne ied ceiesMwreehn nbeah iher eaitmH in ürmekdi“,Saa tgas abatSsnei e.erbW oS diwr rde irwcneeShr ooZ zum tTfnrkuefp onv zeiw anieeTrtr aus ziwe eenrfn Kttenenni.on Ins egeeGh eäkmn hisc rosiL nud fscemceiuprnnhhSemew th,cni so erd bMaeotrZito-ir.e ieD scineeweherM senei am oBdne etnw,ruges ide pnigPaeea in der tL,fu ndu erbü escfisrh üGrn nedrwü hcis ebdei n.reeuf

zur Startseite