Schwerin : Notbetreuung für Kinder steht

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 16. März 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Ruhe ist eingekehrt auf den Fluren der Friedensschule. 16 Kinder wurden gestern betreut, so Schulleiterin Annett Groß.
Ruhe ist eingekehrt auf den Fluren der Friedensschule. 16 Kinder wurden gestern betreut, so Schulleiterin Annett Groß.

Kitas und Schulen nehmen nur Mädchen und Jungen einiger Berufsgruppen auf

Ruhe ist eingekehrt auf den Fluren der Schweriner Schulen und Kitas. „Wir haben 16 Kinder zur Betreuung bekommen, die wir in kleine Gruppen aufgeteilt haben“, berichtet Annett Groß, Leiterin der Friedensschule. Normalerweise hat sie 372. „Wir haben mit vielen Eltern gesprochen und die Selbsterklärung ausgeteilt, die jene Eltern ausfüllen müssen, die be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite