Immer weniger Freizeitangebote : Nichts mehr los in Schwerin?

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von 22. September 2020, 16:30 Uhr

svz+ Logo
Ende September ist nach 22 Jahren Motodrom in Görries Schluss: „Es ist für mich die schwerste Zeit meines Lebens“, sagt Chef Karl-Heinz Weustenberg
Ende September ist nach 22 Jahren Motodrom in Görries Schluss: „Es ist für mich die schwerste Zeit meines Lebens“, sagt Chef Karl-Heinz Weustenberg

Nach dem Aus von Wumbawu und Motordrom: Freizeitangebot in der Landeshauptstadt wird weniger

Kinderlachen schallt durch die Halle. Die Kleinen toben und schreien, haben einfach Spaß an den verschiedenen Angeboten, die das Freizeitparadies Wumbawu bietet. Doch das Kinderlachen ist längst verklungen. Laute Anweisungen von Trainern hat es ersetzt. Das Wumbawu ist jetzt das Fitness-Studio T-Rax. Mehr zum Thema: Aus diesem Grund entschied sich der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite