Sanierung : Neues Dach für Schleifmühle

Baustelle Museum: Die Vereinsmitglieder legen viel selbst Hand an.
Baustelle Museum: Die Vereinsmitglieder legen viel selbst Hand an.

Museumsverein bereitet derzeit alte Dachpfannen zur erneuten Nutzung auf

von
08. Oktober 2014, 10:00 Uhr

Die Schleifmühle bekommt ein neues Dach. Die Dachziegel müssen komplett erneuert werden. „Es regnet bereits an sechs Stellen durch“, sagte Schleifmüller Michael Zimmermann. Die bisherigen Dachziegel waren im Zuge der Sanierung der Schleifmühle 1985 aufs Dach gekommen. Allerdings waren sie schon gebraucht. „Jetzt zerbröseln sie regelrecht“, beklagt Zimmermann.

Mehr lesen Sie in der Print-Ausgabe oder im E-Paper.
 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen