Schwerin : Neue Spielgeräte für die Kita

von 09. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Stolz erklimmt der kleine Aldo das Pikler-Dreieck.
Stolz erklimmt der kleine Aldo das Pikler-Dreieck.

Stadtwerke unterstützen Nidulus und Hort mit je 1000 Euro

Niedrige Podeste, schräge Ebenen, Kriechtunnel – diese neuen Spielgeräte animieren die Kleinkinder der Kita Nidulus duo, mutig ihre Welt zu erkunden. So entwickeln die Kleinen ihre motorischen Fähigkeiten im eigenen Tempo. Dank der Unterstützung durch die Stadtwerke mit 1000 Euro konnte die Kita-gGmbH dieses Projekt realisieren. Geld gab es zudem für...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite