Schwerin : Neue Seniorenresidenz eingeweiht

Zu den ersten Bewohnern des Seniorenquartiers gehören Elfriede Smettons und Ingeborg Siggel (r.). Sie fühlen sich wohl.
Zu den ersten Bewohnern des Seniorenquartiers gehören Elfriede Smettons und Ingeborg Siggel (r.). Sie fühlen sich wohl.

Quartier am Dohlenweg in Neumühle hat 87 Zimmer und bietet 100 Arbeitsplätze

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von
17. Oktober 2019, 05:00 Uhr

„Ich fühle mich wohl hier“, sagt Ingeborg Siggel. „Die Schwestern sind alle so lieb und mein Zimmer ist schön“, schwärmt die 84-Jährige.Vor zwei Wochen ist sie in das neue Seniorenquartier am Dohlenweg 2 in Neumühle eingezogen. Ähnlich äußert sich Elfriede Smettons: „Ich bin sehr zufrieden“, betont die 92-Jährige. „Die Betreuung ist toll.“

Das Haus der Envia Living GmbH wurde gestern offiziell eingeweiht. Es bietet 87 Zimmer für stationäre Pflege, altersgerechtes Wohnen oder Dach-Suiten, die nach und nach bezogen werden. Um das Wohl der ersten Bewohner kümmern sich derzeit 16 Pflegekräfte plus technisches Personal, gut 100 werden es sein, wenn das Quartier voll belegt ist. „Wir freuen uns auf die Gemeinschaft mit den benachbarten Einrichtungen, was den Wohncharakter des Quartiers unterstreicht“, sagt Geschäftsführer Markus Speckenbach. Am 20. Oktober ist Tag der offenen Tür.

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen