Schwerin Ostorf : Neue Kuppel für die Sternwarte

von 26. September 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
In luftiger Höhe wurde die neue Luke von Handwerkern in Empfang genommen.  Fotos: Hoefer
1 von 2
In luftiger Höhe wurde die neue Luke von Handwerkern in Empfang genommen. Fotos: Hoefer

Landeshauptstadt investierte 30 000 Euro in eine neue Kuppel: Jetzt schwebte das letzte Teil mit Hilfe eines Krans auf die Baustelle.

„Hier hatte ich als Schülerin Astronomie-Unterricht. Das war total schön“, schwärmt eine Schwerinerin, als sie gestern um 8 Uhr vor der Sternwarte in der Weinbergstraße steht. Es sind sechs Grad Celsius. Handschuhwetter, die Sonne strahlt und gleich soll die neue Kuppel aufs Haus gesetzt werden. Spektakulär. Der Kran macht gerade fest auf der Straße, d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite