Vorbeck : Mit VIP-Karten zum Golf-Turnier

Wieder dabei: Vorjahressieger Pedro Linhart
Foto:
Wieder dabei: Vorjahressieger Pedro Linhart

Vom 8. bis 10. Juli macht die European-Senior-Tour zum fünften Mal in Vorbeck zu Station

von
29. Juni 2016, 12:00 Uhr

Es wird wieder das Golf-Turnier des Jahres in MV: Zum fünften Mal trifft sich die Elite der European-Senior-Tour zu den Winstongolf-Senior-Open in Vorbeck. Das vom 8. bis 10. Juli stattfindende Turnier zählt nicht nur zu einem der höchstdotierten, sondern ist auch wieder hochkarätig besetzt: Neben dem deutschen Golfidol Bernhard Langer werden 19 Spieler aus den Top 20 der European-Senior-Tour Order of Merit erwartet, so auch Vorjahressieger Pedro Linhart und Publikumsliebling Ian „Woosie“ Woosnam.

Insgesamt 60 Profis schlagen an den drei Tagen ab, am Freitag und Sonnabend immer ein Profi gemeinsam mit einem Amateur an seiner Seite. An den beiden Tagen wird zwischen 9 und 19 Uhr gespielt. Am Sonntag gehen die Profis schon um 8.45 Uhr auf dem Platz. Gegen 15.15 Uhr ist die Siegerehrung vorgesehen.

Fans haben die Möglichkeit, den Golfern ganz nah zu kommen. Es gibt keine Absperrungen, aber die Fairways müssen frei bleiben, die Anweisungen der Ordner sind zu befolgen. Gespielt wird in diesem Jahr übrigens auf dem Winston-Links-Platz, dem schönsten Golfplatz Deutschlands. Der Eintritt ist frei.

Sechs SVZ-Leser haben zudem die Möglichkeit, am Tag ihrer Wahl in den VIP-Bereich zu gelangen. Essen und Getränke in der Players Lounge im Kranichhaus inklusive. Die dreimal zwei VIP-Karten gibt es heute zu gewinnen.

Gewinnspiel: Wer heißt der Titelverteidiger?

SVZ verlost dreimal zwei VIP-Karten für die Winstongolf-Senior-Open. An welchem Tag sie genutzt werden, entscheidet der Gewinner selbst. Gewinnen kann, wer den Namen des Vorjahressiegers angeben kann. Bitte rufen Sie heute zwischen 8  und 18 Uhr unsere Hotline 0137/826009910 an und nennen Sie uns das Lösungswort, Ihren Namen, die Anschrift und Telefonnummer. Der Anruf kostet 50 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk abweichend. Die Gewinner werden direkt benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen