Autismus in Schwerin : Mit klaren Regeln durch den Alltag

23-17638254_23-66108082_1416392554.JPG von 03. April 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
colourbox1129143
1 von 2

Autisten haben oft großes Expertenwissen, soziales Miteinander fällt ihnen aber schwer: Schweriner Ambulanz hilft Familien in der Region

Wenn ein Teenager mit dem Chef einer IT-Firma leidenschaftlich und auf hohem fachlichen Niveau diskutiert, gleichzeitig aber Bammel vor der nächsten Klassenfahrt hat – dann könnte er vielleicht am Asperger-Syndrom leiden. Das ist eine Form des Autismus, der als Mehrfachbehinderung gilt, schwer zu erkennen und zu diagnostizieren ist und sowohl den Betr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite