Schwerin : Mit dem Saxofon an die Spitze

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 11. September 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Mit 18 Jahren schon Festival-Preisträger: Alexander Prill glänzt mit seinem Saxofonspiel.
Mit 18 Jahren schon Festival-Preisträger: Alexander Prill glänzt mit seinem Saxofonspiel

Jungstudent Alexander Prill aus Schwerin gewinnt Förderpreis des Usedomer Musikfestivals

Ein 18-jähriger Schweriner hat am Sonntag in Heringsdorf den mit 5000 Euro dotierten Usedomer Musikpreis der Oscar- und Vera-Ritter-Stiftung bekommen: Alexander Prill. Nachdem sich der junge Saxofonist bereits zu Pfingsten beim Bundesfinale des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ mit Höchstpunktzahl einen ersten Preis erspielt hatte, ist dies nun sein näch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite