Schwerin : Märchenhafte Ritterspiele

Ganz wie im Mittelalter: Rund um die Siegessäule können kleine Gäste des „Sommermärchens“ auch zum Ritter werden.
Ganz wie im Mittelalter: Rund um die Siegessäule können kleine Gäste des „Sommermärchens“ auch zum Ritter werden.

Das mittelalterliche „Sommermärchen“ rund um die Siegessäule wird heute eröffnet und bietet jede Menge Unterhaltung für Groß und Klein

von
28. August 2015, 12:00 Uhr

Rüstungen, Schwerter, mittelalterliche Gewände, Zelte, Musik, Gesang und Geschichten: Von heute bis Sonntag erleben kleine und große Besucher beim „Sommermärchen“ erneut eine Zeitreise in das Mittelalter. An allen drei Tagen laden Händler, Gaukler und Spielleute auf dem Platz rund um die Siegessäule zu einem bunten Markttreiben ein.

Zauberhafte Märchendarbietungen, historische Spiele und einfallsreiche Shows bringen Kinderaugen zum Leuchten. Besonders Wagemutige können sich im Bogenschießen und Axtwerfen versuchen. Höhepunkte des fantasievollen Programms sind die actionreichen Stücke in der Ritterkampfarena mit dem feuerspeienden Drachen Birgon. Große Gäste kommen bei den mittelalterlichen Klängen von Cocolorus Diaboli auf ihre Kosten. Zahlreiche Marktstände mit märchenhaften Gewändern, Spielzeug, Kräutern und historischen Handarbeiten sowie Tavernen mit Köstlichkeiten laden zum Bummeln und Verweilen ein. Der Eintritt zum Sommermärchen ist kostenfrei. Geöffnet ist das Spektakel heute von 14 bis 22 Uhr, morgen von 10 bis 22 Uhr und Sonntag von 10 bis 19 Uhr.

Programm
Freitag
14 Uhr Der Kasper als tapferes Schneiderlein - Cocolorus

Märchenspiel
15 Uhr Der Fischer und seine Frau – Cocolorus Märchenspiel
16 Uhr Schneewittchen – eine artistische Komödie
17 Uhr Die Sternentaler – Maskentheater Traumfänger
18 Uhr Menino E Menina - Partnerakrobatik
19.30 Uhr Cocolorus Diaboli – Mittelalterband nordisch brachial
21.30 Uhr Feuershow Araga Mysteria

Sonnabend
11 Uhr Der Kasper als tapferes Schneiderlein - Cocolorus

Märchenspiel
12 Uhr Das Geheimnis der Drachenburg – in der Ritter-Kampfarena
12.30 Uhr Jesches Stuhlgang – Akrobatik mit Stühlen
12.45 Uhr Die Geschwister Frisenius – Akroabtik am Ring
14 Uhr Die Prinzessin und der Drache Birgon – in der Ritter-Kampfarena
15 Uhr Cocolorus Diaboli – Mittelalterband nordisch brachial
16.30 Uhr Princesin – Comedyshow der böhmischen Raubritter – in der Ritter-Kampfarena
17 Uhr Schneewittchen – eine artistische Komödie
18 Uhr Die Sternentaler – Maskentheater Traumfänger
19 Uhr Das Geheimnis der Drachenburg – in der Ritter-Kampfarena
19.30 Uhr Cocolorus Diaboli – Mittelalterband nordisch brachial
21.30 Uhr Feuershow Araga Mysteria

Sonntag
11 Uhr Hans im Glück - Cocolorus Märchenspiel
12 Uhr Das Geheimnis der Drachenburg – in der Ritter-Kampfarena
12.30 Uhr Die Sternentaler – Maskentheater Traumfänger
13.15 Uhr Der Kasper als tapferes Schneiderlein - Cocolorus Märchenspiel
14 Uhr Die Prinzessin und der Drache Birgon – in der Ritter-Kampfarena
15 Uhr Cocolorus Diaboli – Mittelalterband nordisch brachial
16.30 Uhr Das Geheimnis der Drachenburg – in der Ritter-Kampfarena
17 Uhr Jesches Stuhlgang – Akrobatik mit Stühlen
18 Uhr Die Geschwister Frisenius – Akroabtik am Ring

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen