Schwerin : Mädchen stark machen

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von 18. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
 
 

Hilfe für Unicef: Schweriner Ronald Apitz sammelte bei Fest 3620 Euro

Seit 25 Jahren gibt es das Ingenieurbüro Apitz in Schwerin – und auch in diesem Sommer hat Dr. Ronald Apitz beim alljährlichen Fest des Unternehmens wieder für das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen Unicef gesammelt. 3620 Euro sind zusammengekommen. „Eine so hohe Summe hatten wir noch nie“, sagte Apitz. Im Schweriner Büro des Hilfswerks in der Ars...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite