Schwerin : Lust und Last unter der Kuppel

svz+ Logo
Das vier Tonnen schwere Zelt wurde mit moderner Technik direkt vom Auflieger in die Höhe gezogen und wie ein Regenschirm aufgespannt. Unter der Zeltplane werden die Sitzplätze und die Manege aufgebaut.
Das vier Tonnen schwere Zelt wurde mit moderner Technik direkt vom Auflieger in die Höhe gezogen und wie ein Regenschirm aufgespannt. Unter der Zeltplane werden die Sitzplätze und die Manege aufgebaut.

Der Zirkus in der Stadt – heute: Auf- und Abbau fordern vom Team von Charles Knie logistische Höchstleistungen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
04. April 2018, 05:00 Uhr

Der Zirkus ist in der Stadt. Mit dabei 200 Tiere und 100 Mitarbeiter, aufgeteilt auf 207 Fahrzeuge. Eine logistische Meisterleistung. Doch wie stemmt der Zirkus diese Herausforderung? Und wie geht es dabe...

erD Zusirk its in edr at.Std tMi eiabd 002 eerTi dnu 001 tiMraetib,re utfaetlgei fua 207 heu.reagzF eiEn ghsiielotcs srtinl.siegeuMet cohD wie sttmme der Zrkuis sdeie arousenerHdfr?gu dUn iwe hetg se badei dne iTn?ere Desie nud iweeter Fgeran ttesll ide ZVS esedi oh.Wec utHee: iDe elopmexk otiiskgL im uirrt.edHgnn

Wre na end kiZsur dknet, dtken iwecmreöshielg an die e,aMeng an lws,nCo an eierT nud an nie rßgeos el.Zt aSashc nkMejla bear dnetk na so vlei e.mrh knealjM sit eiDroktr sde Zriuks ehlrCas ne,iK der ettzj esrasmtl ni ihnSrwec ierat.tsg sE„ ist rmmie eein rgoeß urfugedasrorHen, dsa ertes Mal ni ieenm nuene Otr zu sne,“i gtsa kMnlje.a Düfar eegb es reermeh dü.Gnre muZ ninee nnkeen ide rrncwiShee ned uenen Zskrui cohn htci.n umZ daenern ennekn die ibetrtMeira ied bneegBtheneie na eneru etitletsäSp .nhcit „esieD hat usn orv esnerdboe eauornrsHdfeurgen ,le“stelgt tasg red Zdetrik.rrosiuk

rdheWnä in netdSl,a ow edr iusrkZ uorvz latH ctahem, edi iernAstt conh ni rde ganeeM kviat ae,nrw hfur ma toagnnesDr ien umomkoaVdrsaon hanc c,niwhSre mu den atlepFtsz bdsnöeKfrre zu gnceauthebt dnu die renAk üfr ads egßro tZel eac.uszlngeihn sneUr„ tZrilesetme nud iense euLet nsmetus bear cevreirtrnueht gnieD dreewi “uenhrme,k atgs ckiratP ,ldhoAp ephrecrS sed kmhrnisersnten.ueZu nrGud war erd veeil neec.hS Am astamgS mka ads kosmouarmaodnV et.eunr Und oenntk .dehnlna

sitrBee rvo enoatnM arw rlk,a dssa edr pSlitreo in ecwnriSh chtloigsis erilmptozki dee.wr neU„rs leZ,t dei ,eeGgeh nwWgehan,o Ti.eafrlde Dsa lslea htbrcau Ptl,a“z gtas cShsaa lkn.jeMa tawE 200 00 rdmteeQaurta wrüend .ibgteötn reD Fztlstpea edrnöbKrfe teteib odehcj nur npkpa die lte.Hfä Fü„r ads taleutzpH dun egenii Ggheee tcrhie dsa. eDi nhogawenW ndu nrgAehän usesntm iwr chodje “uleaanrg,s gsta rde tkrsorkZir.iued rDe eteeolggrrva rPkpaltaz irdw so muz Teli mti in slhgaBce eomgmne.n Die eticlesnhr Wgaen heetsn afu dre lhceäferFi am -ErtWnsaAbgle-n gwneie uhtedrn reMte eftretnn.

ieD nkfntuA edr tnerse genWa ma oMtbndnaeag eltselt edi esruktuZeil rvo edi sehctän ns.Haefdugoerrru asD dnäleGe war so eewf,hgcatiu sasd ishc iehlgc red eerts srtaeL im hcSmmla setf fhru. rDe uAfabu esd tseeZl baneng gtsnree .eMrogn „Wri isdn mu hbal htca gfganenena dun dweren ibe med eBodn scrhei ibs unenzehn rhU ebc“unr,ah sagt jkMel.na nanD httes ni srrfdöenKeb eensi der gnßröe tl,izukreZes asd Sicrehwn ej uz nhees akmeb: ,358 Meetr im srs,rucehDme 155, eeMtr hohc tmi lPazt üfr 1044 hre.ucuZas

rrittnEektinats gbti es eunrt mraeden mi ZSV erun,deecnnKt estlßruageMcnkrbe 39.

zur Startseite