Schwerin : Lenin-Tafel muss wieder einmal repariert werden

svz+ Logo
Die Informationstafel am Lenin-Standbild wurde schon oft demoliert.
Die Informationstafel am Lenin-Standbild wurde schon oft demoliert.

Austausch gegen kostengünstigeren Folienaufdruck im zweiten Quartal des Jahres vorgesehen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
25. März 2020, 10:00 Uhr

Das Lenin-Standbild an der Hamburger Allee wurde wieder einmal beschädigt. Um die Reparaturen kostengünstig zu gestalten, soll die Informationstafel zu seinen Füßen durch einen Folienaufdruck ausgetausch...

Dsa LlSddnt-enibain an der gHmbrauer Aelel urwed erewid ilmnea .ähetdgicsb mU edi arreupnReat gonseüstnkgit uz sntgelae,t lols dei oitsmfaaotelnnrfI zu eniesn ßünFe hcrud einen duFeronakuicfl ctsuautegsha .wedrne eirsDe urckudAf fau emd ocklSe lols ftünigk bneeallsf end eücnrbgrhile neNma des rünesdrG erd oinonutjwSe he.anibntle estBeri 0072 deruw slecoshbes,n eein sfmlironntafatoeI sufa.tlzneuel ieSmdte udewr eiesd efhcvali rmtoide.el ieD panearterRu esd in ftehstMceiidnal zonggeene senSdabdtil oslnel nnu iacsvohsrltcihu im teniwze urlaaQt dse raseJh egn.foerl inerE mniZtsuumg rhduc eid tttderntruSeavg tets.evrgzsuoa

zur Startseite