„Fest der Jugendkulturen“ in Schwerin : Laut, bunt, schrill und sauber

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 21. September 2020, 15:30 Uhr

svz+ Logo
Im Jugendhaus Dr. K  wird am Sonnabend gefeiert.
Im Jugendhaus Dr. K wird am Sonnabend gefeiert.

Schweriner Jugendring lädt Sonnabend zum „Fest der Jugendkulturen“

Die Mischung ist so bunt wie diese Stadt: Beim Fest der Jugendkulturen mischen Asi Phil und Gambo la Uxica ebenso kräftig mit wie der allseits bekannte Straßenmusikant Dirk Schäfer, die Graffitifreunde, der Mofaklub und Schauspielstudenten, die unter dem Namen „Die Furchthosen“ um Leben und Liebe fechten. Los geht es am kommenden Sonnabend um 15 Uhr im...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite