Staatliches Museum Schwerin : Kunstschätze in Sonderschau "gesichert"

1 von 12
Jens Büttner

Eine aus Papiermaché gefertigte Büste von Herzog Friedrich Franz I. von Mecklenburg-Schwerin ist im Staatlichen Museum Schwerin in der Sonderschau «Gesichert!» zu sehen. Die Kunstsammlung der mecklenburgischen Herzöge gehört nach langen Verhandlungen seit diesem Sommer dem Land Mecklenburg-Vorpommern. Eine Auswahl der Kunstschätze wird der Öffentlichkeit jetzt in der Ausstellung gezeigt die vom 04.12.2014 bis März 2015 gezeigt wird.

zur Startseite