Benefizkonzert : Kunden spenden 2000 Euro für krankes Kind

23-11368170_23-66108344_1416393117.JPG von 25. Oktober 2018, 09:04 Uhr

svz+ Logo
Übergeben die Spende an Anne-Christin Köhncke und ihre Tochter: Bank-Vorstand Marco Seidel, Küster Lothar Dornau und Pianist Julian Eilenberger (v.l.).
Übergeben die Spende an Anne-Christin Köhncke und ihre Tochter: Bank-Vorstand Marco Seidel, Küster Lothar Dornau und Pianist Julian Eilenberger (v.l.).

Benefizkonzert der VR-Bank in der Schelfkirche hilft Grambower Jungen.

Mit einer Spende von 2000 Euro an die Familie Köhncke aus Grambow unterstützt die VR-Bank eG eine Thearapie für den kranken Max Casper Köhncke. Das Geld haben Kunden der Bank bei einem Benefizkonzert in der Schelfkirche und einem zweiten in Wittenförden gespendet. Den Klavierabend mit Julian Eilenberger alias „Be-Flügelt“ in der Schelfkirche hatten meh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite