Schwerin : Körnerchor singt in der Schelfkirche

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 03. Dezember 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Der Theodor-Körner-Chor gestaltet alljährlich in Schwerin mehrere Konzerte und singt zum Beispiel gern im Organgeriehof des Burggartens.
Der Theodor-Körner-Chor gestaltet alljährlich in Schwerin mehrere Konzerte und singt zum Beispiel gern im Organgeriehof des Burggartens.

Ensemble probt seit Monaten unter Leitung von Ulrich Barthel sein Weihnachtsprogramm

Wenn der Theodor-Körner-Chor am kommenden Sonnabend, 7. Dezember, mit 50 Sängerinnen und Sängern in der Schelfkirche sein Weihnachtsprogramm vorträgt, wird der große Raum mit schöner Musik erfüllt. „Wir proben seit September, es wird ein schönes Konzert“, verspricht Chorleiter Ulrich Barthel. Er hatte die Leitung des Ensembles im Sommer von Peter Deth...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite