Schwerin : Klaus Kuske übernimmt Paulsgemeinde

svz+ Logo
Klaus Kuske wird neuer Pastor der Paulsgemeinde.
Klaus Kuske wird neuer Pastor der Paulsgemeinde.

Bisheriger Pastor wegen Krankheit auf eigenen Wunsch von seinem Dienst in Schwerin entbunden

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von
11. Oktober 2019, 05:00 Uhr

Die Paulsgemeinde hat einen neuen Pastor. Klaus Kuske hat die Gemeinde als Vakanzverwaltung übernommen. Das bestätigte Probst Marcus Antonioli auf Nachfrage. Für seine neue Position in der Paulsgemeinde ...

ieD smdgeeniePula ath ienne nueen Ptoas.r lsKau ukKse hta dei ineGmdee asl gzlwkaernvuaVtna .nmorbnmeeü asD bgsttteeäi rsPbot rcasMu nAootilin ufa agahcre.Nf

rFü eseni eeun ooPistin in dre enPlguiadesme edruw saPotr kKuse nov einsne gnehsrbiie Anubegaf ni erd oLnkraew mensheugVenönidgrse nedbentun. Dtor ümbenrtim nun tiaoPrsn hnKrnni-Atae Sehcnk edi fäshe.urhnfscGtgü iseterB ni end nengrgenave cnWohe tahet eksuK üfr ned eknneratrk oPrast nisahritC reHheendyci eid emdGneei ni edr tdtaslPua .üftgehr Am tnesre dvntAe slol es nneei nieffzeillo tneordlgnoteessilVtsgust nebge.

Dei enuuzeeNgbst sti nögti egren,odw ad starPo dieHheycenr fau einenge sWcnuh vno inemes Dsetni ni iSehwrnc bntdnneeu wredu. Am g,nonatS .02 ektrb,oO dirw er tim imene oistnestGtde sau edr egslaudeimenP bceseh.eatidrv

zur Startseite