Schwerin : Klangrausch an der Ladegast-Orgel

von 06. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Martin Sturm  an der Ladegastorgel im Dom
Martin Sturm an der Ladegastorgel im Dom

Das war kein klassisches Konzert im Dom mit harmonischen Klängen.

Das war kein klassisches Konzert im Dom mit harmonischen Klängen, was Martin Sturm bot. Er stürmte das Instrument mit hier noch nie gehörten Tongemälden, Ballungen, die sich wieder gekonnt auflösten. Es war ein wahres Tongewitter mit raffinierten Registerzügen und rauschenden Klängen, doch auch feinen, dass die Zuhörer die Ohren spitzen mussten. Es er...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite